Aside: In was für einer Gesellschaft wollen wir leben?

Opalkatze hat in ihrem Blog unter dem Titel „In was für einer Gesellschaft wollen wir leben?“ einen sehr guten (und wichtigen) Artikel über eine immer wieder vergessene Seite der Urheberrechtsverschärfungsforderungen der Rechteinhaber und -verwerter geschrieben: nämlich, dass immer wieder neue und verschärfte Überwachungsgesetze beschlossen werden, die uns irgendwann noch sehr teuer zu stehen kommen… lest selbst

Warum die SPD unwählbar ist [Update]

Bei Feder & Herd gibt’s dazu zwei Artikel:

Und bei heise.de findet sich noch ein Grund mehr:

  • das in Frankreich wegen Verstoßes gegen die Verfassung gescheiterte „Three Strikes Gesetz“ wird auch in D gefordert

Btw: die Union ist selbstverständlich noch absolut unwählbarer.

Update
Die Familienexpertin im Wahlkampfteam vom Kanzlerin-Herausforderer möchte schnellstmöglich die Zensurinfrastruktur in D eingeführt wissen. (heise.de)