soml 13: Ein Lied, das du gerne nachts hörst

„Ein Lied, das du gerne nachts hörst“ – das ist nun wirklich schwierig. Es gibt bei mir keinen Unterschied, ob tagsüber oder nachts. Meist höre ich wenn ich morgens in der S-Bahn sitze, was eher ruhiges – beim letzten Mal war’s Portishead – und dafür am abend eher härter – das waren dann die Dead Kennedys. Aber wirklich abends ist das ja auch nicht…

Jetzt gerade – Samstag abend, 23:17 – höre ich die Cockney Rejects (Oi! Punk). Insgesamt höre ich immer das, worauf ich dann gerade Lust habe.

Andererseits wüßte ich nicht, welche bessere Stelle es geben sollte, zu sagen

Love is a burning, burning thing

Und nicht zu vergessen

And a very special thank to the Kelly Family for making us so goddamn angry

In diesem Sinne: Social Distortion mit Ring of fire (ist natürlich ein Lied des genialen Johnny Cash)

Hier geht’s zum soundtrack of my life