monster.de: finde deinen Job

Bin heute (bzw. als ich den Artikel schrieb…) über den Slogan von monster.de „finde deinen Job“ gestolpert und habe mich ein bissl gewundert:

  • Leute bei dort suchen entweder einen neuen Mitarbeiter (f/m) oder einen neuen Job. Ihren aktuellen – also „deinen Job“ – suchen sie meist nicht… oder?!
  • Leute, die dort ihren eigenen Job finden, sollten sich wundern und sich damit abfinden, bald einen neuen suchen zu müssen… wenn der aktuelle Arbeitgeber „deinen Job“ an jemand anders vergeben hat… 🙂 – insofern kann es freilich schon ganz sinnvoll sein, nach „deinem Job“ zu suchen, einfach, um zu wissen, was der Arbeitgeber plant…

Ach, btw. 😀

Ähnliche Artikel: