Fotos aus dem Tierpark Hellabrunn

Bevor ich endgültig München in Richtung Baden-Württemberg nach Karlsruhe verließ, war ich mal im Tierpark Hellabrunn (München). Der Zoo (oder Tierpark) ist sehr schön, allerdings waren wir im Spätherbst da, als viele Tiere bereits in die Winterquartiere gebracht waren und auch der Tierpark durch den frühen Sonnenuntergang nicht lange offen war.
Trotzdem ein sehr schöner Park, den ich gern einmal im Sommer besuchen würde… Hier geht’s zu allen Fotos.

Ich war ja sehr glücklich, dass es dort einen Firefox (Kleiner Panda, Katzenbär) gibt, aber leider lag dieser die ganze Zeit nur schlafend auf einem Baum…

Ähnliche Artikel:

2 thoughts on “Fotos aus dem Tierpark Hellabrunn

  1. Diese Bilder gefallen mir AUßERORDENTLICH gut. Insbesondere natürlich die Aquarienbilder. Übrigens: Als ich dich früher einmal in Hannover besuchte, warst du noch strikt gegen Zoobesuche!

  2. Schön, dass dir die Bilder gefallen, Insa. Mich haben freilich in erster Linie die Terrarien interessiert, von denen es eher weniger gab. Und die Wühlen. Leider gab es dort keine Insekten/Spinnen und auch keine Pfeilschwanzkrebse. 🙁
    Meine Meinung zu Zoobesuchen hat sich geändert, ja. Ich bin aber nicht sicher, ob es so besser ist…

Comments are closed.