Jaja, die CSU ist alles andere als rechtspopulistisch [Update]

Generalsekretär Alexander Dobrindt erklärte, die Freien Wähler erweckten den Anschein eines „Sammelbeckens für Rechtspopulisten“.

(Quelle SZ)
Hallo? Bei der CSU jemand zu Hause? Ihr seid doch die rechtspopulistische Partei in Deutschland. (Hier ein paar Artikel.)

Naja, die Nerven liegen blank – auch am rechten Rand…

Liebe konservative Bayern, bitte wählt die FW, die sind nicht so rechts und auch nicht über alle populistisch wie die CSU unter Seehofer.

Liebe Andere, bitte wählt die Piraten 😉

[Update]
Wie die SZ heute berichtet, hat der CSU-Europaabgeordnete Bernd Posselt Gabriele Pauli als „Türken-Gabi“ bezeichnet, weil diese den EU-Beitritt der Türkei unterstützt.
Jetzt soll noch irgendwer sagen, die CSU sei nicht rassistisch!

Ähnliche Artikel: