Die GDL streikt und Deutschland steht still

Selbst auf den Autobahnen bahnt sich das Nichts an Verkehr. (Tolles Wortspiel, Hö Hö Hö). Es ist still in D, Menschen kämpfen (vielleicht) auf Bahnhöfen, in Staus und draußen. Klingt irgendwie bekannt 😉
Ich radle und freue mich, dass das mit mir nichts zu tun hat. Aber die Umwelt vergisst nicht, all die zusätzlichen Schadstoffbelastungen und Feinstäube. Die Tankstellen freut’s. Die Taxifahrer auch. Die Mitfahrzentralen ebenso.
Der Streik ist somit gar nicht nur schlecht…

Ich wünschte, sie würden endlich mit dem Wahnsinn aufhören! Doch leider sind die Fronten vollkommen verhärtet. Die jeweiligen Leiter sind beide im Recht und möchten nicht einen Schritt auf den anderen zugehen. So sind nun mal Kinder Männer.

Ähnliche Artikel: