Stoiber-Zitat zum Transrapid

Die Netzeitung schreibt:

Stoiber sagte, der geplante Bau des Transrapid werde sich auch positiv auf den Nachwuchs an Ingenieuren, Technikern und Wissenschaftlern in Deutschland auswirken. „Er wird viele junge Deutsche wieder für moderne Technologie begeistern“, prophezeite er. Es gelte, „den Rohstoff Geist bei unserer Jugend zu fördern, damit sie bestehen kann gegen die PISA-Besten auf der ganzen Welt.“

Klaro, ich fahre ein Mal TR und schon bin ich ein absoluter Fan vom Ingenieurswesen und begeistert von moderner Technologie. Sehr spannend auch für all die Millionen jungen Menschen, die in Hamburg, Köln, Freiburg i.Br. und Oberursel wohnen und die niemals mit dem TR fahren.
Was für ein absolut blödes Argument. Ich finde, besser wäre „Hitler hat nie vom TR geträumt“. Oder „die Milchpreise sinken, weil die Bauern schneller aus dem Urlaub zurück sind“. Oder so. Aber wenn es keine Argumente mehr gibt… dann kommen eben die Prophezeiungen.

Ich persönlich finde übrigens Flieger weeesentlich interessanter.

Ähnliche Artikel:

3 thoughts on “Stoiber-Zitat zum Transrapid

  1. Grrr, nein, weil die Dinger trotz ihres Gewichts fliegen. Aber da sagst du was: wenn keiner mehr fliegt, kann man die Dinger auch nicht in unsere AKW fliegen lassen, und dann muss man die auch nicht abschießen lassen.

Comments are closed.