Sprachnudel: ein Szene-Wörterbuch

Bei Basic Thinking drauf gestoßen: das Szene-Wörterbuch sprachnudel.de. Die Entwickler schreiben dazu in ihrem Blog

[Sprachnudel] ist ein Wörterbuch, dessen Datenbestand auf die Mithilfe seiner Besucher angewiesen ist. Denn je mehr Wörter eingetragen werden, desto interessanter dürfte sich die Informationssuche für jeden gestalten.

Das Hauptaugenmerk der Sprachnudel gilt nach wie vor dem Sammeln sprachlicher Trends. Dazu können Besucher der Webseite ohne großen Aufwand „freshe“ Wörter in das Trendwörterbuch eintragen, die wiederum von allen Nutzern überarbeitet, bewertet, getaggt, mit Beispielsätzen angereichert und kommentiert werden können.

Eine witzige Erklärung:
Elefantentampon:
Yorkshire-Terrier oder ein Lamm.

Ähnliche Artikel: