Werbung in Blogs

Frank Helmschrott gibt in seinem Blog seine Meinung zu Werbung in Blogs preis. Interessanter, längerer Eintrag. Auch die Kommentare sind durchaus lesenswert.
Bei mir wird’s – bis auf weiteres – keine Werbung geben. Das hat allerdings eher persönliche Gründe. Anders ausgedrückt: dies ist ein privates Blog, ohne jegliche kommerzielle Absicht. Meistens ist Werbung in Blogs meiner Meinung nach eh ein Zubrot zu den Traffic-Kosten, mehr nicht. Ob ein Blogger Werbung schaltet oder nicht, muss er selber wissen. Solange die Werbepartner nicht in Artikeln lobend erwähnt werden…
Filzo hat sich auch seine Gedanken gemacht

Ähnliche Artikel: